Themenübersicht ELEKTRONIKPRAXIS Ausgabe 12
Kompakte Powerplayer durchgängig normiert
PoL-Wandlerbietet attraktive Programmiermöglichkeiten
Monolithischer, synchroner 6A-DC/DC-Abwärtswandler mit digitalem Power System Management
Für Ausgangsströme bis zu 4 A
Positiv-Negativ-Wandler mit großem Eingangsspannungsbereich
High- und low-seitige MOSFETs bereits integriert
Monolithischer Synchron-Abwärtswandler für 60 V und 4 A bietet Rail-to-Rail-Eigenschaften
LED-Treiber mit Dimmungsfunktion und bis zu 98 % Effizienz
Buck/Boost-Schaltung treibt LEDs mit maximal 250 Watt
VID-Controller und Phase Extender liefern bis zu 120 A
FPGAs, ASICs und Prozessoren effizient und präzise versorgen
Für hohe Spannungen
Gleichspannungswandler mit integriertem 140-V-Schalter
Kompakt, flexibel und mit nur 30 µA Ruhestromaufnahme
Synchroner Abwärtswandler erzeugt vier Ausgangsspannungen
Micropower-Operationsverstärker
Treiberlösung wahrt SNR-, THD- und Offsetwerte des ADC
Kundenspezifische IC-Entwicklung
Großes Update der Virtuoso-Plattform für das analoge Chip-Design
Impressum
zur Website von ELEKTRONIKPRAXIS